Über die AHR

Die AHR Grundbesitz GmbH wurde 2009 zum Zwecke des Ankaufs und der Sanierung der Grundstücke Markt 3 und 3a, Markt 2 sowie Kornmarkt 2, 4 und 6 gegründet. Diese Grundstücke bilden ein zusammenhängendes Gebäudeensemble, das sich über die Südseite des Geraer Marktsplatz und gegenüber vom Rathaus in die Jüdengasse hinein bis zum Kornmarkt erstreckt. Es war unser Ziel, die lange vernachlässigten, historisch wichtigen und wertvollen Gebäude zu erhalten und sie gleichzeitig zeitgemäßem Wohnen und Arbeiten zugängig zu machen. Es ist unsere Überzeugung, dass dieser Standort attraktiv für Bewohner und Investoren ist und die Verschönerung und Belebung des Markt-Karrees auch wichtige Elemente für das Erscheinungsbild der Stadt Gera darstellen.

In 2010 wurde das in den 70er Jahren errichtete und weit in den gemeinsamen Innenhof hineinragende 5-stöckige Gebäude Markt 3a zurückgebaut. Dadurch ist der Innenbereich nun wieder hell und großzügig und die nach Süden und Westen ausgerichteten Gebäude erhalten viel Licht und Sonne.

In den Jahren 2011 und 2012 wurde das für die Stadt Gera sehr bedeutsame barocke Bürgerhaus Markt 3 aufwändig saniert. Dies geschah in enger Abstimmung mit dem Amt für Denkmalschutz. Im Erdgeschoss befindet sich das beliebte Cafe Kanitz. Im ersten Obergeschoss hat eine bundesweit tätige Personalagentur ihre Geschäftsräume und im 2. Obergeschoss und Dachgeschoss befinden sich jeweils zwei Wohnungen.

Im Juni 2014 haben wir nach 15 monatiger Bauzeit die Häuser Kornmarkt 2 und 4 fertiggestellt. Entstanden sind 8 Wohnungen und 2 Gewerbeeinheiten im Erdgeschoss. Auch hier haben wir sehr viel Wert darauf gelegt, dass das äußere Erscheinungsbild erhalten wurde, im Inneren aber neuwertige und moderne Wohnungen entstehen konnten.

Das Bindeglied zwischen den Gebäuden Markt 3 und Kornmarkt 2/4 bildet das Grundstück Markt 2. Mit der hochwertigen Sanierung dieses Gebäudes werden wir im Frühjahr 2015 beginnen. Insgesamt werden 9 Wohnungen und eine große, zum Marktplatz ausgerichtete Gewerbeeinheit entstehen. Sowohl für Eigennutzer als auch für Kapitalanleger bietet der Kauf dieser Wohnungen aufgrund der sehr guten Lage, der hochwertigen Bauausführung und der steuerlichen Vorteile eine nachhaltige und rentable Sachwertinvestition.